Archiv im Infoladen

Das Archiv ist Teil des Autonomen Kulturzentrums im Alten Wetzlarer Weg 44, welches als Ersatz für die lange Jahre besetzte Südanlage 20 bezogen wurde und entstand bereits in der Südanlage.

Im Archiv des Infoladens werden diverse linke sowie ideologiekritische Zeitschriften zu verschiedenen Themen gesammelt. Zum Beispiel finden sich hier alle Ausgaben der letzten Jahre des Antifaschistischen Infoblattes (AIB), der Lotta oder der Phase 2. Außerdem befindet sich dort ein umfangreiches Zeitungsartikelarchiv zu lokalen Ereignissen und Aktivitäten der vergangenen 20 Jahre.

Dabei werden Artikel zu den Themen Stadtentwicklung beispielsweise ebenso archiviert wie Artikel zum Thema Burschenschaften. Einen weiteren Bereich nimmt die regionale (politische) Rechte ein. Von Artikeln über Rechtspopulist*innen bis zu Neonazis sind umfangreiche Sammlungen vorhanden und geordnet.

Darüber hinaus gibt es zu diversen Themen wie Religion, Homosexualität und Gender bis hin zu Ökologie und Esoterik kleinere Sammlungen.

Auch eine kleine Büchersammlung findet sich im Archiv. Weiterhin stellt das Archiv eine breite Palette an Readern und Infomaterial.

Das Archiv lebt davon, dass Menschen Artikel, Texte oder Beiträge zu relevanten Themen vorbei bringen. Ob dies Bücher, Zeitschriften oder einzelne Artikel sind, spielt keine Rolle.

Das Archiv steht allen interessierten Menschen offen!